Skip to content

Das Hummingboard ist da!

Endlich ist es soweit, das neue Hummingboard von SolidRun ist da!



Was ist dieses Hummingboard? SolidRun hat mit dem Hummingboard eine Alternative zum Raspberry Pi geschaffen. Es hat den gleichen Formfaktor für die Größe und alle Anschlusse. Somit passt es in jedes Raspberry Pi Gehäuse. Ebenso die GPIO Header sind die gleichen, damit sollte auch jeder Raspberry Pi Zubehör passen.

HummingBoard-i12-300x300 HummingBoard-i12-side3-562x435 HummingBoard-i12-side1-562x448 HummingBoard-i12-side2-562x419

Aber die gleiche Form reicht natürlich nicht. Das Hummingboard setzt wie schon die CuBox auf die Freescale CPUs und die Vivante GPUs. Dadurch wird das Hummingboard eine Art Raspberry on Steroids! Die Leistungsdaten sprechen denke ich für sich oder?

Hummingboard-Models

Richtig interessant wird es bei dem Hummingboard i2eX! Dieses kommt nicht nur mit einer DualCore 1GHz CPU und 1GB RAM, sondern auch noch mit mSATA und einem Mini-PCIe.

HumminBoard-i2eX-side2-562x402 HumminBoard-i2eX-side3-562x363 HumminBoard-i2eX-side4-562x419 HumminBoard-i2eX-side1-562x305

Wie auf den Bildern zu erkennen befindet sich der mSATA auf der Unterseite und der Mini PCI Express auf der Oberseite.

Hier alle Funktionen des i2eX in einem kurzen Video von Solid Run. Aber Vorsicht, der abgebildete MicroSOM ist aktuell noch nicht verfügbar. Die Modelle i1 bis i2eX haben einen fest montierten MicroSOM

Leider ist der Mini PCIe nur eine kurze Version. Ich hätte das Hummingboard gerne mit einer Digital Devices Octopus Karte gesehen: Digital Devices Octopus Mini PCIe

Was sagt ihr zum Hummingboard? Wird es der Raspberry Killer?

Das Hummingboard mit den aktuellen Preisen findet ihr in unserem Shop!

Wie findet ihr die Idee mit dem wechselbaren MicroSOM? Sinnvoll oder Spielerei?

Kommentar verfassen